Was ist Wörterladen? Profi-Texter! Pressearbeit Gute Texte Referenzen Auftrag stellen Kontakt

Archiv für April 2010

Schleifen nach Maß bei ALBERT KREUZ

Dienstag, 20. April 2010

Teltow, 20. April 2010 –  Accessoires nach Maß, das gibt es bisher noch nicht in Deutschland. ALBERT KREUZ eröffnet die erste online Maßkonfektion für Fliegen, Krawatten, Einstecktücher und Schals. Kunden, die Wert auf Individualität legen können sich im Onlineshop aus aktuell 270 Dessins ihr Lieblingsaccessoire fertigen lassen – genau nach ihrer Kragenweite.

Maßkonfektion für Schleifen, Fliegen, Albert Kreuz GmbH
Die Schleife ist derzeit vor allem in der festlichen Abendgarderobe zu finden. Im Alltag glänzt immer noch die Krawatte als stilvolle Ergänzung zum Anzug. Das möchte ALBERT KREUZ ändern: Individualität in der Mode zeigt sich im Detail, also bei den Accessoires.
Mit der ersten online Maßkonfektion für Schleifen, Krawatten, Einstecktücher und Schals kann der modebewusste Mann sich sein Lieblingsaccessoire ganz nach seiner Kragenweite schneidern lassen. Dabei wählt er aus aktuell 270 Stoffen seinen Favoriten aus. Die Stoffe bezieht das deutsche Businessunterwäsche-Label ALBERT KREUZ über Stange Berlin und auch die Produktion erfolgt dort. Seit September 2009 bietet die Albert Kreuz GmbH auf ihrem Onlineshop bereits eine kleine feine Auswahl an Fliegen der Schleifenmanufaktur Stange an. Mit der ersten deutschen Maßkonfektion geht das Modeunter- nehmen noch einen Schritt weiter.

Schleife nach Maß in vier Schritten
ALBERT KREUZ bietet seinen Kunden Schleife nach Maß in nur vier Schritten. Eine intelligente Suche nach Farbe, Muster und Anlass erleichtert dem Kunden die Auswahl nach dem passenden Stoff. Danach entscheidet er, welches Accessoire er möchte: Fliege, Krawatte, Einstecktuch oder Schal. Natürlich kann der modebewusste Käufer sich auch alle Accessoires aus demselben Stoff fertigen lassen. Genau das macht die Maßkonfektion aus. Nach Eingabe seiner persönlichen Kragenweite können Schleife & Co in die Maßfertigung gehen. Nach sieben bis zehn Tagen erhält der Kunde sein modisches Accessoire mit DHL.

Die zu verarbeitenden Stoffe sind aus Naturseide und kommen aus der Region um Como. Schleifenspezialist Stange bürgt seit 76 Jahren für die hohe Qualität in der Herstellung. Bis aus einer Stoffrolle eine Schleife wird liegen viele Verarbeitungsschritte, aber nur rund eine halbe Stunde. Derzeit lagern 5.000 Designs in der Berliner Manufaktur. ALBERT KREUZ geht bei der online Maßkonfektion mit 270 Stoffmustern an den Start – das Angebot soll jedoch sukzessive erweitert werden.

FacebookTwitterXINGGoogle+LinkedInWebnewsEmailPrintEmpfehlen

„Klazwei, Kladrei, Klavier!“

Montag, 19. April 2010

Sie wohnen in München und wissen noch nicht, was Sie mit Ihren kleinen Kindern nächstes Wochenende machen sollen? Besuchen Sie doch am Sonntag, den 25. April 2010 das Münchner Steinway-Haus. Das Münchner Traditionsunternehmen lädt alle Familien zu seinem Kindertag ein. Neben Hausführungen gibt es zusätzlich drei Kinderkonzerte, die von mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. veranstaltet werden.

Kinderkonzert von mini.musik im Steinway Haus München
Das Motto des Kinderkonzerts „Klazwei, Kladrei, Klavier“ ist passend zum Ambiente gewählt. Woher kommt eigentlich der Ton bei einem Klavier? Und warum sind die Tasten nicht grün oder blau? Kann man an einem Flügel spielen, wenn man „nur“ Klavierunterricht hatte? Wie viele Leute können an einem einzigen Klavier musizieren? Antworten auf diese und viele weitere spannende Fragen rund um Piano oder Flügel gibt es bei den drei vergnüglichen Familienkonzerten zum Zuhören und Mitmachen. Mit Werken von Mozart, Beethoven, Tschaikowsky und vielen anderen Komponisten. Im Anschluss an die Konzerte können die Kinder mit ihren Eltern an einer Führung durch das Steinway-Haus München teilnehmen und dabei noch mehr Wissenswertes über Piano und Flügel lernen.

mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. vermittelt spielerisch Kindern von drei bis sechs Jahren klassische Musik, sensibilisiert ihr Gehör, animiert sie zum eigenen Musizieren und fördert dadurch ihre Kreativität. Durch viele verschiedene Mitmach-Aktionen und szenische Einlagen sind die Kinder aktiv an der Veranstaltung beteiligt, erhalten nachhaltigen Zugang zur klassischen Musik und schulen durch das gemeinsame Erlebnis ihre soziale Kompetenz.

Termine Familienkonzerte:                    Sonntag, 25. April 2010
Veranstaltungsort:                        Steinway-Haus München, Landsberger Straße 336
Vorstellungsbeginn: Um 11 Uhr, um 14 Uhr und um 16 Uhr. Dauer: ca. 60 Minuten.
Eintrittspreis: Kinder 8 €, Erwachsene 12 € zzgl. VVK-Gebühr. Die anschließende Hausführung ist kostenlos.
Karten sind bei KulturGipfel erhältlich. Entweder telefonisch: 089 – 55 96 860 oder per Email: tickets@kulturgipfel.de

Informationen und Bilder zum weiteren Programm von mini.musik – Große Musik für kleine Menschen e.V. finden Sie auf deren Homepage.

Twittern gehört zum Geschäft

Montag, 12. April 2010

Twittern ist nun auch in Deutschland in aller Munde. Selbst die großen Wirtschaft- und Tageszeitungen berichten kontinuierlich über Twitter. Die im Dezember eingeführte Echtzeit-Suche bringt zusätzliche Nutzer auf die Plattform. Im Februar 2010 waren über 200.000 Deutsche auf Twitter aktiv. Jeden Tag kommen neue – auch die Unternehmen entdecken endlich die Möglichkeiten dieser Social Media Plattform. Als PR-Beraterin ist es mir jedoch nicht nur wichtig zu wissen, wie ich Twitter für die Öffentlichkeitsarbeit einsetzen kann, sondern was mir auch die Benutzung von Twitter erleichtert.

Twitter verändert sich ständig, nicht nur das Nutzerverhalten, sondern auch die Benutzung wird immer attraktiver. Es gibt bereits unzählige Twitter-Tools, doch nicht jedes lohnt sich. (mehr…)