Was ist Wörterladen? Profi-Texter! Content PR Storytelling Referenzen Auftrag stellen Kontakt

Artikel-Schlagworte: „Bildrechte“

Bildrechte im Internet

Mittwoch, 10. August 2016

Handfeste Tipps zu Rechten oder Pflichten bei der Onlinenutzung von visuellen Medien 

Ohne Bilder, Videos oder Grafiken geht in der Öffentlichkeitsarbeit nichts mehr – ob im Webschop, auf Facebook oder der eigenen Webseite. Aber was darf ich als Inhaber einer Seite eigentlich veröffentlichen? Welche Bildrechte im Internet, aber auch Videorechte muss ich beachten? Dieser Frage geht Rechtsanwalt Sörem Sieber auf seinem e-recht24.de Wissensportal nach.

Bildrechte im InternetNutzungsrechte, Urheberrechte usw. – es gibt viele rechtliche Aspekte, die man im Internet beachten muss. Bei diesem Thema wird schnell abgemahnt, Webseiten- und Onlineshop-Betreiber sind aber immer noch verunsichert und wissen nicht, was sie dürfen und was nicht.

Grundsätzliches zu Bildrechte im Internet: Bilder und Video sind immer urheberrechtlich geschützt. Wenn es sich also nicht um Ihr eigenes visuelles Material handelt, ist Vorsicht geboten. Im Artikel behandelt Sören Siebert Punkte wie:

  • – welche Bilder man auf der eigenen Seite nutzen darf
  • – was sich hinter Recht am eigenen Bild und Panoramafreiheit verbirgt
  • – wie Sie mit Bildportalen, Lizenzen und Nutzungsrechten umgehen
  • – wie Sie als Fotograf mit Bilderklau umgehen

Zusätzlich haben Sie auf e-recht24.de die Möglichkeit, kostenlos ein E-Book zu Bildrechten im Internet herunterzuladen. Mit einem 8 Punkte Plan, der Sie in wenigen Minuten zum Fachmann für Urheberrecht und Bilder im Internet macht – zumindest verspricht das der Rechtsanwalt.

Mit dem 8-Punkte-Plan:

  • – behalten Sie den Überblick im Paragraphen-Dschungel von Bildrechten, Texten und Videos
  • – werden Sie Urheberrechtsprofi in nur 5 Minuten
  • – erhalten Sie die 8 wichtigsten Rechtstipps zu Bildern, Texten & Videos auf Webseiten

Geeignet ist das E-Book für alle Webseitenbetreiber, egal aus welcher „Branche“ und für Agenturen und Webdesigner, die Kunden zu Bildrechten im Internet beraten müssen.