Was ist Wörterladen? Profi-Texter! Content PR Storytelling Referenzen Auftrag stellen Kontakt

Praxistipps für Ihre Öffentlichkeitsarbeit: Kreativitätstechniken + Weihnachtsaktionen

Lachen Sie nicht, aber haben Sie schon einen Gedanken an Ihre Weihnachtsaktionen verschwendet? Derzeit hat uns der Hochsommer fest im Griff und lässt einen Gedanken an die stade Zeit kaum zu. Aber manche Ideen und Aktionen benötigen eine längere Vorlaufzeit, so dass Sie sich schnellstens an das Projekt „Weihnachten“ machen sollten. Im aktuellen Sonderheft „Weihnachten“ der PRPraxis finden Sie spannende Impulse und mit meinen Kreativitätstechniken für Kampagnen und Projekte fallen Ihnen die richtigen Ideen für Ihr Weihnachtsengagement ein.

WEIHNACHTSAKTIONEN – wie Sie Ihre Kunden beeindrucken

Weihnachtsgruß2012

Originelle Weihnachtsgrüße – Gestalten Sie einen professionellen Rück- und Ausblick

Weihnachtsgeschenke sind in der Regel besonderen Kunden vorbehalten. Aber Karten sollten Sie an alle schicken – auch an die Medienvertreter und Dienstleister. Zeigen Sie ihnen mit Ihren Weihnachtsgrüßen, dass Sie an sie denken. Machen Sie aus Ihren Worten mehr, etwas Persönliches. Und bleiben Sie auf diese Weise in positiver Erinnerung. Lenz & Leif hat z.B. letztes Jahr ein Familien-Weihnachtskuchenrezept mit inspirierenden Fotos an die Redaktionskontakte verschickt.

Virtueller Adventskalender – Vorweihnachtliches für Kunden und Leser

Egal, welches Alter wir haben – wenn der Advent beginnt, werden die meisten Menschen wieder zu Kindern und freuen sich Tag für Tag auf die Überraschungen aus dem vorweihnachtlichen Kalender. Seit Social Media und Facebook ist der virtuelle Adventskalender, den wir mit Kunden, Freunden und Partnern teilen können, für Unternehmen noch attraktiver geworden. Damit Sie sich von der Masse abheben, sollten Sie sich auch hier etwas Besonderes einfallen lassen, z.B. einen Adventskalender gefüllt mit Tipps aus Ihrem Netzwerk, wie Petra Schuseil ihn letztes Jahr gestaltet hat.

Soziales Engagement – am besten lokal

Nutzen Sie die Spendenbereitschaft zu Weihnachten für attraktive Aktionen zugunsten gemeinnütziger Organisationen und Hilfsprojekte. Auch in Deutschland gibt es viele Projekte, die es wert sind, unterstützt zu werden. So können Sie nicht nur Gutes tun, sondern auch Lokalpatriotismus zeigen! Lassen Sie sich vom PRPraxis-Beispiel inspirieren: Hotel Domspitzen unterstützte 2012 den Kalker Kindermittagstisch e.V. mit einer tollen Kundenaktion.

Mehr zu Weihnachtsideen und -aktionen mit Anleitungen zum Nachmachen finden Sie im aktuellen Sonderheft „Weihnachten“ der PRPraxis.

KREATIVITÄTSTECHNIKEN für Kampagnen und Projekte

Sie suchen für diese Weihnachten noch kreative Einfälle? Dann nutzen Sie die Gruppendynamik für originelle Weihnachtsaktionen! In der Gruppe Ideen zu entwickeln, scheint um einiges leichter zu sein als allein – je mehr Köpfe, desto mehr Impulse. Das ist durchaus richtig. Denn wer sich gegenseitig inspiriert, erhält am Ende viele gute Ideen. Aber Vorsicht: Wer als Gruppe kreativ sein möchte, muss sich an Spielregeln halten und sollte nie ohne Moderation „herumspinnen“. Nur so können Sie effizient die einzelnen Vorschläge bündeln und weiter verwerten.

Welche Kreativitätstechniken vor allem für Gruppen geeignet sind und wie Sie diese durchführe lesen Sie in der aktuellen PRPraxis 16/2013.

PRPraxis – hautnah an PR-Themen, die Sie interessieren

Möchten Sie sich in PR, Marketing und Social Media weiterbilden? Dann bestellen Sie sich PRPraxis alle zwei Wochen ins Haus. PRPraxis ist das Ratgeber-Magazin für die PR-Branche. Dort finden Sie Ideen, Anleitungen und Konzepte rund um Ihre Öffentlichkeitsarbeit. News, Trends, Experten-Tipps und aktuelle Rechts-Tipps ergänzen das Informationsangebot online. Das Redaktionsteam der PRPraxis erklärt ihnen ganz konkret, wie Sie Ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit effizienter, schneller und erfolgreicher gestalten können.

Schlagworte: , , ,

Kommentieren