Was ist Wörterladen? Profi-Texter! Content PR Storytelling Referenzen Auftrag stellen Kontakt

Twittern anderen überlassen?

Twittern ist persönlich. Twitter zeigt mich als Mensch. Meine Tweets (Bemerkungen) formen mein Image in der Twitter-Community. Durch meine Tweets mache ich mich nicht nur bekannt, sondern beeinflusse auch, wie ich bei Twitter wahrgenommen werde und gewinne durch das Setzen con Themen neue Follower. Niemand kennt mich und meine Meinungen so gut wie ich! Ich überlasse den SMS-Verkehr an Freunde auch nicht anderen? Also, warum dann Twitter?

Diese Frage stellte auch Thomas Hendele von der consale GmbH seinen Followern. Er wollte wissen, ob sie das Twittern auch anderen überlassen würden. Die Antwort war eindeutig: NEIN, auf gar KEINEN Fall!

 

Das Ergebnis ist natürlich nur eine Momentaufnahme und betrifft Menschen, die bereits twittern. Daher nun meine Frage an Sie: Wie würden Sie entscheiden? Würden Sie Ihre Tweets anderen überlassen? Wäre das noch glaubwürdig?

Schlagworte: , ,

Kommentieren